Dipl. Des. Barbara Burg

Leitung & Koordination

Barbara Burg beschäftigt sich als Architekturphotographin mit Architektur, urbanem Raum und Stadtentwicklung. Im Zuge ihrer Arbeit beobachtet sie in ganz Europa die aktuelle Stadtentwicklung mit steigendem Druck auf urbane Frei- und Grünflächen, aber auch einen regional sehr unterschiedlichen Umgang mit Stadtgrün.

Für ihr selbstentwickeltes Seminar „Strukturwandel“ an der FH Dortmund, University of Applied Sciences and Arts, erhielt sie den renommierten Epson Art Class Award als Dozentin der Best Class. Ihre Studenten arbeiteten auf der Grundlage von interdisziplinären Fachvorträgen über den Emscherumbau. Die Erfahrung und Methodik dieses Seminars fließen auch in ihre ehrenamtliche Tätigkeit ein.

2016 war sie Gründungsmitglied der Bürgerinitiative Grüne Lunge Köln und initiierte ebenfalls 2016 gruensystem.koeln, dass sie leitet und koordiniert.

Informationen zur photographischen Arbeit von Barbara Burg finden Sie hier.

Testimonials

Im Ringen um Standortvorteile könnte Köln mit seinem hochaktuellen grünen Erbe aufwarten und auf dieser Basis die Stadt auf vielen Ebenen nachhaltig entwickeln.

Barbara Burg