Dr. Martin Turck

Denkmal & Landschaft

Studium der Kunstgeschichte, Architekturgeschichte und Wirtschaftsgeschichte in Aachen und Leiden. Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Denkmalpflege und für europäische Institutionen. Publikationen zu Kunst- und Architekturgeschichte, Gutachten und denkmalrechtliche Stellungnahmen. Kurator zahlreicher Ausstellungen zeitgenössischer bildender Kunst, Gegenwartskunst und Gartenkunst.

Statements

Das Gartenkunstwerk der Kölner Grüngürtel wird aktuell durch Verwertungsinteressen bedroht, die im Widerspruch zu seiner schöpferischen Einzigartigkeit und seiner ästhetischen Vielfalt stehen. Mit Befremden nimmt man zur Kenntnis, dass eine denkmalkundliche Bewertung des Landschaftsparks der 1920er Jahre und der Nachkriegszeit bisher nicht erarbeitet wurde.

Dr. Martin Turck