Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wildnis in der Stadt – die Raderberger Brache

Sa, 13. Okt. 2018 | 14:00

Radeberger Brache Leichweg/Vorgebirgsstraße
Contact us
Description

Referent: Ottmar Lattorf

Unmittelbar zwischen Großmarkt und Vorgebirgspark liegt ein wilder und geschichtsträchtiger Landschaftsstreifen: der ehemalige Botanische Garten, heute als „Raderberger Brache“ bekannt. Mit einer Fläche von ca. 7,5 ha ist das Gelände eine der größten städtischen Wildflächen, die seit 60 Jahren keiner intensiven Nutzung oder Pflege unterliegt. Das Gelände wurde in den 1970er Jahren als Trasse für die damals geplante Stadtautobahn durch den Inneren Grüngürtel reserviert. Das Projekt konnte verhindert und die Brache gerettet werden. Seit der Planung für die Verlängerung der Nord-Süd-Bahn über die Bonner Straße wird im Windschatten der Schienenausbau-Planung (!) die alte Stadtautobahn–Idee durch die Raderberger Brache wieder neu aufgelegt.

Treffpunkt: Ecke Leichweg/Vorgebirgstraße

Veranstalter: Nabis e.V.

Details

Date:
Sa, 13. Okt. 2018
Time:
14:00
Veranstaltungkategorien:
, ,

Venue

Radeberger Brache Leichweg/Vorgebirgsstraße + Google Karte

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Für ihre inhaltliche Gestaltung sind ausschließlich die jeweiligen veranstaltenden Initiativen und Vereine verantwortlich. Eine Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr.