Achsen und Gürtel: Das Grünsystem von Köln








Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Achsen und Gürtel: Das Grünsystem von Köln

Sa, 6. Jul. 2019 | 10:0016:00

Description
Referenten:  Thomas Hilker, Ulrich Markert

Unsere Erkundungstour per Rad startet im Inneren Grüngürtel, durchfährt die Grünachse Nord über den Blücherpark und den auf einer ehemaligen Mülldeponie entstandenen Bürgerpark Nord bis zum Militärring. Er verfolgt dann den durchgehenden Äußeren Grüngürtel bis zum Rhein im Süden. Dabei zeigen wir Einiges von der wechselvollen Historie des Äußeren Grüngürtels und neu gestaltete Abschnitte in Bocklemünd/Mengenich und den angrenzenden Landschaftpark Belvedere/ Regionale 2010-Projekt. Den jüngst geplanten Gedenkort Deportationslager Köln-Müngersdorf „Wider das vergessen“ beim Fort V wird ebenso thematisiert  wie das in der Nazizeit nur in Anfängen gestaltete Arboretum und das Skulpturenfort in Rodenkirchen. Auch der Rhein bildet eine Grünachse, die uns wieder zurück in die Innenstadt bringt. Die Strecke misst etwa 30 km. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Amt für Landschaftspflege und Grünflächen der Stadt Köln, dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz und FORTIS COLONIA e.V. statt.

Anmeldung: ist erforderlich bei:
Ulrich Marker Tel. 0221/ 2 57 60 94, e-mail: ulma-colon@t-online.de
Der Treffpunkt wird bei Anmeldebestätigung bekannt gegeben.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl auf 30 beschränkt.

Details

Date:
Sa, 6. Jul. 2019
Time:
10:00 – 16:00
Veranstaltungskategorie:

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Für ihre inhaltliche Gestaltung sind ausschließlich die jeweiligen veranstaltenden Initiativen und Vereine verantwortlich. Eine Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr.